Ahnenheilung/Neutrakon 2


Neutrakon 2/Ahnenheilung

Ahnenheilung ist ein umfassender Heilungsprozess, der über Generationen genetisch festgelegte Blockaden klärt, die mit dem gegenwärtigen Leben des Menschen verbunden sind.

Durch die Klärung werden das persönliche Leben, das Familienleben und die Lebensart verbessert. Auch wirkt sich diese Heilarbeit über das morphogenetische Feld auf alle dem Familienclan zugehörigen Mitglieder aus.

Ein Forscherteam der Universität Zürich hat durch Arbeit mit Mäusen nachgewiesen, dass Traumatisierungen auf nachfolgende Generationen vererbt werden.

hier finden Sie den vollständigen Artikel zum Thema »

Auch in der Frankfurter Rundschau, Ausgabe vom 30.3.2012, wurde dieses Thema unter dem Titel "Das späte Leid der Kinder. Kriegstraumen übertragen sich" behandelt.
Man geht davon aus, dass beim Menschen auf Grund der Intelligenz Traumen an bis zu 100! Generationen weitergegeben werden können.

Mit Neutrakon 2 werden bis zu 20 frühere Generationen in Heilung gebracht.
Es kann immer nur ein Thema bei einer Sitzung bearbeitet werden, das wir vorher gemeinsam erarbeitet haben. Um ein Thema vollständig zu bearbeiten, ist es möglich und sinnvoll, bis zur vollständigen Klärung mehrere Ahnenheilungen zu ein und demselben Thema zu machen.

Die Heilung erfolgt ohne Hypnose in einem für Sie angenehmen Entspannungszustand und Sie sind jederzeit ansprechbar und arbeiten mit.

Bitte bedenken Sie: eine Anwendung und Sitzung bei mir ersetzt nicht den Heilpraktiker oder Arzt!

Zitat von Anon
„Denke an die guten Zeiten mit Freude, lerne aus den schlechten, lebe im Heute und heiße das Morgen willkommen.“